Unsere Verpressmaterialien für jede Situation

HDG Silotechnik

Die HDG beliefert Sie mit Verpressmaterial für jeden Anwendungsbereich. Egal, ob zur Verfüllung im Tiefbau, Kabelbau oder in der Geothermie. Mit unseren eigens entwickelten Produkten Sind Sie für jede Situation gerüstet.

 

Unsere Materialien erhalten Sie in verschiedenen Verpackungsvarianten:

  • 25kg Säcke
  • Big Bag
  • Siloware

HDG DAEMO SR

HDG DAEMO SR ist ein leicht anzumischender, hydraulischer Spezialbinder (hochsulfatbeständiger Zement nach DIN 1164) mit feinkörnigen, mineralischen Füllstoffen für Bohrtechnik, Tiefbau, Ankerbau, Geothermie.

HDG DAEMO 300 SR

Unser HDG DAEMO 300 SR ist ein hydraulischer Hinterfüllbaustoff aus Hüttensand und hochsulfatbeständigem Zement nach DIN 1164. Das Material enthält feinkörnige, mineralische Füllstofee und eignet sich für Bereiche der Bohrtechnik, Kabelmörtel, im Taufbau und in der Geothermie.

HDG EXTRO HS

HDG EXTRO HS ist ein leicht anzumischender, hydraulischer und thermisch verbesserter Spezialbinder (hochsulfatbeständiger Zement nach DIN 1164). Es handelt sich hierbei um ein pulvriges Material mit ausgewählten mineralischen Stoffen und eignet sich für die Geothermie und den Leitungsbau.

Die speziell abgestimmte Mineralzusammensetzung sorgt für das Erreichen der hohen Wärmeleitfähigkeit.

HDG THERMO HS

Der HDG THERMO HS ist ein hydraulischer, thermisch verbesserter Spezialmörtel für Erdwärmesonden. Er besteht aus hochsulfatbeständigem Zement nach DIN1164 mit ausgewählten, mineralischen Stoffen.

HDG FUSSFIX

HDG FUSSFIX ist ein leicht anzumischender Spezial-Hinterfüllbaustoff aus Portland Schnellzement und Hüttensand mit feinkörnigen, mineralischen Füllstoffen. Es eignet sich für die Bohrtechnik und Geothermie, sowie für den Spezialtiefbau.

Schwerspat - Barite

Schwerspat ist natürliches Bariumsulfat (BaSO4) und wird aufgrund seiner hohen Dichte als Beschwerungsmittel in Bohrspülungen eingesetzt.

Es wird zur Abdichtung und Verpressung von Artesern bei Tiefenbohrungen verwendet und um Flüssigkeits- oder Gaseinbrüche aus der das Bohrloch umgebenden Gesteinsformation zu verhindern.

Es reagiert nicht mit anderen Spülungsadditiven oder beeinträchtigt deren Funktion.

HDG Umwelttechnik GmbH
Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

kontaktslider

Formular - Linke Seite
Datenschutz*
Formular - Rechte Seite
Füllen Sie bitte alle Felder aus, die mit einem * markiert sind.
schließen