Erdwärmesonden SKZ HR 3.26 / PE100-RC + PE100-RT

Wir vertreiben aufgrund einer Kooperation mit der Fa. HakaGerodur, CH-8717 Benken die Sonde GEROtherm

 

DA32 - Sondenlängen: 50 / 60 / 70 / 80 / 90 / 100 / 112 / 125 / 137 / 150 / 162 m

DA40 - Sondenlängen: 140 / 152 / 165 / 175 / 185 / 200 / 215 / 225 / 240 / 250 / 265 / 275 / 290 / 300 m

Injektionsschläuche mit roten Streifen: DA25 / DA32

 

Sonderlängen jederzeit auf Anfrage

Erdwärmesonde GEROtherm

Erdwärmesonde der Fa. HakaGerodur CH
GEROtherm-Erdwärmesonde HR 3.26
  • Verstärkte Wandung im Sondenfuss für höhere Belastbarkeit (PN20)
  • Schlankes Design für kleine Bohrlochdurchmesser und schnellen Einbau
  • Erhöhte Schutzfunktion durch neuartige Noppenoberfläche
  • Minimaler Druckverlust dank grossem Querschnitt im Sondenfuss
  • Bewährter Schmutzsammler im Sondenfuss
  • GEROtherm - Gesamtsystem ist SKZ-zugelassen gemäss HR 3.26 Systemrichtlinie und erfüllt die Anforderungen von VDI 4640 und SIA 384/6
  • Lebensdauer über 100 Jahre bei 20°C

Erdwärmesonden mit HDG-Sondenfuss PE100-RC

Erdwärmesonde mit PE100-RC HDG-Sondenfuss
Erdwärmesonde mit PE100-RC HDG-Sondenfuss
  • besonders für Spülungbohrungen und kritische Geologien geeignet
  • der Sondenfuss besteht aus einem mechanisch gefertigtem PE100-RC Vollstab

 

 

HDG Umwelttechnik GmbH
Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

kontaktslider

Formular - Linke Seite
Füllen Sie bitte alle Felder aus, die mit einem * markiert sind.
Formular - Rechte Seite
schließen